Tiptel Ergophone CR

Ergonomisches Großtastentelefon mit Funk-Notrufsystem!

Bildergalerie

Highlights!

Das Ergophone CR ist mit smarten Funktionen ausgestattet. Sobald ein Sensor über dem Telefon eine Bewegung registriert, oder ein Anruf eingeht,
schaltet sich automatisch die Beleuchtung für das Display und die Tastatur ein. Auf einem digitalen Sprachspeicher kann eine individuelle Notrufansage gespeichert werden,
die bei Bedarf die angerufene Bezugsperson benachrichtigt. Zur besonders deutlichen Signalisierung von Anrufen kann ein integriertes Blitzlicht zugeschaltet werden.
Ein hohes Maß an Sicherheit und Mobilität bietet das Ergophone CR durch sein integriertes Funk-Notrufsystem. Der im Lieferumfang enthaltene
Notrufsender ist wasserdicht und hat eine Reichweite von ca. 30 Metern innerhalb von Gebäuden. Weitere Notrufsender sind optional erhältlich und können eigenen Zielrufnummern
zugeordnet werden. Auf diese Weise lassen sich z. B. die Notrufe von zwei Personen an jeweils unterschiedliche Notruf-Empfänger absetzen.

Beschreibung & Informationen

Leistungsmerkmale
> Freisprechen, Hörgerätekompatibel
> Weiß hinterleuchtetes Groß-Grafikdisplay (240 x 48 Punkte), Helligkeit einstellbar
> Beleuchtete Großtasten, rund, nach innen versenkt, mit gut fühlbarem Druckpunkt
> Telefonbuch für 30 Einträge mit Name und Rufnummer
> Optische Rufanzeige durch Blitzlicht (ein-/ausschaltbar)
> Notruftaste (Anwahl von bis zu 4 Rufnummern, Notrufansage, Aktivierung der Freisprechfunktion)
> Aktivierung der Notruffunktion per Funk (Notrufsender im Lieferumfang)
> Digitaler Sprachspeicher zur Aufnahme einer individuellen Notrufansage
> Große Schieberegler für Tonruf-, Hörer- und Lautsprecherlautstärke
> Vollautomatische Wahlwiederholung bei besetztem Anschluss (bis zu 10 Versuche)
> In den Raum hinein hören (wahlweise mit oder ohne Rufton)
> Hörer ist hörgerätegeeignet (integrierter Magnetfelderzeuger)
> Aufsteckbares Tastaturgitter (Führungshilfe beim Wählen)
> Memofunktion zum Mitschneiden von kurzen Gesprächspassagen (ca. 20 Sek., z. B. Telefonnummern)
> Anzeige der Rufnummer bei Anruf (CLIP-Funktion)
> Zifferntaste „5“ mit Orientierungslicht
> CLIP-Funktion (Rufnummernanzeige), automatische Anwahl der zuletzt übertragenen Rufnummer
> Sperrliste/Freigabeliste für je 10 Rufnummern
> Batteriezustandsanzeige
> Wahlwiederholung
> Zielwahlspeicher für 5 Rufnummern (inklusive der Notruftaste)
> Kurzwahlspeicher für 10 Rufnummern
> Tonruf abschaltbar
> Wahl in Verbindung mit Kurz- oder Zielwahl (Call-by-Call)
> Wahlvorbereitung, Wahl bei aufliegendem Hörer
> Direktruf (Babyruf)
> Wahlsperre (Notruffunktion kann immer ausgelöst werden, wenn programmiert)
> Sperre von 5 bestimmten Ziffernfolgen oder Rufnummern (z. B. Auslandsgespräche oder 0190-Rufnummern)
> 10 unterschiedliche Tonrufmelodien
> Lauthören/Freisprechen, Betrieb mit optionalem Headset möglich
> Tonruf-, Hörer- und Lautsprecherlautstärke über große Schieberegler einstellbar
> Headset-Modus
> 2 Programmiermenüs (einfache und häufige Programmierungen über Zifferneingabe, komplexe Programmierungen sind geschützt über Persönliche Identifikationsnummer (PIN))
> Wahlverfahren MFV
> Nebenstellenbetrieb (Signaltaste Flash, AKZ/HAKZ/Amtspause programmierbar)
> T-Net Leistungsmerkmale (Hook-Flash)
> Anzeigenmeldungen viersprachig (einstellbar)
> Anzeigenkontrast einstellbar
> Ergonomisch gestalteter Hörer
> Netzausfallsicherung über Batterien

Notruffunktionen
> Notruftaste zur automatischen Anwahl von bis zu 4 Rufnummern. Die oberste Zielwahltaste kann als Notruftaste programmiert werden
> Notrufansage (digitaler Textspeicher für individuelle Mitteilungen)
> Automatisches Umschalten auf Freisprechen nach Notrufannahme und Quittierung mittels der Taste '5' durch eine Hilfeperson
> Aktivierung der Notruffunktion per Funk über Notrufsender (europäische Hausnotruf-Frequenz 896 MHz, Reichweite ca. 30 m)
> Wasserdichter Notrufsender mit Tragekordel im Lieferumfang
> Interner Notruf (bei Betätigung des Handsenders wird ein spezieller Rufton beim Telefon ausgelöst)
> Bis zu 8 Handsender können an einem Gerät angemeldet werden
> Vitalfunktion (dient der Kontrolle von Anwesenheit und Gesundheitszustand einer Person)

Zubehör im Lieferumfang
> Funk-Notrufsender
> Telefon, Spiralkabel, Hörer
> Tastaturgitter
> Steckernetzteil
> Batterien
> Telefonanschlusskabel mit TAE-Stecker
> Handbuch zur Inbetriebnahme und Programmierung
> Bedienungsanleitung
> Kurzanleitung
> Informationskarte für den Notrufempfänger
> Einlegeschilder für Zielwahltasten

Produktinformationen & Technische Daten

Titelbild Prospekt: Ergonomie Telefone
Prospekt: Ergonomie Telefone
Ergonomie Telefone
tiptel__ergonomie-telefone__2013-06.pdf
Adobe Acrobat Dokument 721.4 KB

Bedienungsanleitung & Dokumentation

Titelbild Bedienungsanleitung: Tiptel Ergophone CR
Bedienungsanleitung: Tiptel Ergophone CR
Tiptel Ergophone CR
tiptel__ergophone-cr__bedienungsanleitun
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Titelbild Programmieranleitung: Tiptel Ergophone CR
Programmieranleitung: Tiptel Ergophone CR
Tiptel Ergophone CR
tiptel__ergophone-cr__programmieranleitu
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Titelbild Haedset hinweise: Tiptel Ergophone CR
Haedset Hinweise: Tiptel Ergophone CR
Tiptel Ergophone CR
tiptel__ergophone-cr__haedset-hinweise__
Adobe Acrobat Dokument 88.4 KB

Um diese Seite zu empfehlen klicken Sie hierzu einfach auf einen der Links...


Auerswald Center München: Auerswald Service-Hotline: 089.85 63 07.0
Auerswald Center München: Auerswald Premium (Service) Partner mit Q3-Qualifizierung
Auerswald Center München: Auerswald Notfall-Hotline & 24/7 SOS-Service
Auerswald Center München: Gigaset pro - Autorisierter Business Partner
Auerswald Center München: Gigaset - Autorisierter Fachhändler
Auerswald Center München: Blauer (Umwelt-) Engel für aktuelle Auerswald Telefonanlagen
Auerswald Center München: Qualitätsprodukte mit Mehrwert von Auerswald - Made in Germany
Auerswald Center München: Remote-Service & Fernsteuerung