Telefonanlage [ISDN/VoIP] für Wandmontage

Auerswald  COMmander 6000

Telefonanlage [ISDN/VoIP] für Wandmontage: Auerswald  COMmander 6000

Highlights

Vollmodularer Kommunikationsserver!

> Bis 38 Amtgespräche gleichzeitig über ISDN und/oder VoIP
> Bis 112 VoIP-, ISDN- und Analog-Teilnehmer
> Bis 64 VoIP-Kanäle gleichzeitig, davon 38 einzeln für extern (Internettelefonie) konfigurierbar
> Systemtelefonie mit digitalen VoIP- und ISDN-Geräten aus der COMfortel-Serie
> Außen liegende Nebenstellen mit Auerswald COMfortel 3600 IP, Auerswald COMfortel 2600 IP und Auerswald COMfortel 1400 IP und mobilen VoIP-Clients/Soft-Phones
> Interne ISDN-Ports für 2-Draht- und 4-Draht-Technik (UP0 und S0)
> Unified Messaging – Zentrales Voicemail- und Faxsystem mit max. 16 Kanälen für max. 120 Teilnehmer bzw. Gruppen
> Schnittstellen (APIs) zur Anbindung von 3rd-Party-Software, z. B. ESTOS ProCall, Microsoft(R) OCS/Lync und Eigenentwicklungen
> Automatische Zentrale, 10 Ziele parallel und hintereinander
> Hotelfunktion (Check-in/Check-out)
> Tür- und Schaltfunktionen
> Wandmontagegehäuse mit 5 freien Modulsteckplätzen

Schnurgebundene Telefone

Optimale ISDN-Systemtelefone

Auerswald  COMfortel 2600: Schnurgebundenes ISDN-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel 1600: Schnurgebundenes ISDN-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel 1400: Schnurgebundenes ISDN-Systemtelefon

Auerswald  COMfortel 1200: Schnurgebundenes ISDN-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel 2500 AB  (EOL): Schnurgebundenes ISDN-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel 2500  (EOL): Schnurgebundenes ISDN-Systemtelefon

Auerswald  COMfortel 1500  (EOL): Schnurgebundenes ISDN-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel 1100  (EOL): Schnurgebundenes ISDN-Systemtelefon

Schnurgebundene Telefone

Optimale IP-Systemtelefone

Auerswald  COMfortel 3600 IP: Schnurgebundenes IP-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel 2600 IP: Schnurgebundenes IP-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel 1400 IP: Schnurgebundenes IP-Systemtelefon

Auerswald  COMfortel 3500 (IP)  (EOL): Schnurgebundenes IP-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel 3500 (IP)  (EOL): Schnurgebundenes IP-Systemtelefon
Auerswald  COMfortel VoIP 2500 AB  (EOL): Schnurgebundenes IP-Systemtelefon

Schnurlose Telefone

Optimale Gigaset Telefone

Gigaset SL450 + SL450 A GO: Schnurloses Telefon (Schick)
Gigaset SL400 + SL400A: Schnurloses Telefon (Schick)
Gigaset E630 + E630A: Schnurloses Telefon (Robust)

Gigaset E560 + E560A: Schnurloses Telefon (Ergonomisch)
Gigaset SX810 ISDN + SX810A ISDN: Schnurloses Telefon (Schick)

Gigaset SL780 + SL785: Schnurloses Telefon (Schick)
Gigaset E490 + E495: Schnurloses Telefon (Robust)
Gigaset E500 + E500A: Schnurloses Telefon (Ergonomisch)

Schnurlose Telefone (IP-DECT System)

Optimale Gigaset pro Telefone

Gigaset pro SL750H: Schnurloses Telefon (IP-DECT System)
Gigaset pro S650H: Schnurloses Telefon (IP-DECT System)
Gigaset pro R650H: Schnurloses Telefon (IP-DECT System)

Gigaset pro SL610H: Schnurloses Telefon (IP-DECT System)
Gigaset pro S510H: Schnurloses Telefon (IP-DECT System)
Gigaset pro R630H: Schnurloses Telefon (IP-DECT System)

Gigaset pro R410H: Schnurloses Telefon (IP-DECT System)

Schnurgebundene Telefone

Telefone ohne Systemfunktionalität

Auerswald  COMfortel 1200 IP: Schnurgebundenes IP-Telefon ohne Systemfunktionalität
Auerswald  COMfortel 600: Schnurgebundenes analoges Telefon ohne Systemfunktionalität
Auerswald  COMfortel VoIP 250  (EOL): Schnurgebundenes IP-Telefon ohne Systemfunktionalität

Auerswald  COMfortel 500  (EOL): Schnurgebundenes analoges Telefon ohne Systemfunktionalität
Auerswald  COMfortel 300  (EOL): Schnurgebundenes analoges Telefon ohne Systemfunktionalität
Auerswald  COMfortel 200  (EOL): Schnurgebundenes analoges Telefon ohne Systemfunktionalität

Online-Shop Produkte

Funktionserweiterungen und Freischaltungen

Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Auerswald-Hotelfunktion
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Automatische Zentralen
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Call Through

Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: CTI: LAN-TAPI
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Gesprächsdatensätze
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Interne Teilnehmer / Systemaktivierung

Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Projektierung von Verbindungen
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: SIP-Komfortpaket
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Soft-LCR (Least Cost Routing, Call-by-Call)

Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Telefonbuch Gigaset für COMfortel DECT IP1040
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: VoiceMail-Boxen / Fax-Boxen (VMF-System)
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Weitere VoIP-Kanäle für COMmander 8/16VoIP-Module

Erweiterungsmodule

Beschreibung, Informationen, Features & Funktionen

Modularer Kommunikationsserver für nahtlose VoIP-Integration, Unified Messaging und Unified Communication
Selbst wenn Sie zunächst mit einem kleinen System starten wollen – der vollmodular aufgebaute, zur Wandmontage geeignete COMmander 6000 stellt eine perfekte Investition in die Zukunft dar.
Er bietet 38 Amtkanäle und bis zu 112 interne Ports.
Für die Verbindung mit dem öffentlichen Telefonnetz stehen VoIP-Amtkanäle, ISDN-Basisanschlüsse und ein Primärmultiplexanschluss zur Auswahl, während die internen Teilnehmer sich die VoIP-, ISDN- und Analog-Anschlüsse teilen.

Doch zu voller Form läuft er erst auf, wenn Ihre Ansprüche steigen und Ihr Kommunikationsbedarf in die Breite wächst.
Planen Sie die lückenlose Versorgung mit schnurlosen DECT-Systemtelefonen, oder kommt für Sie ein zentrales Voicemail- und Faxsystem mit Unified Messaging in Frage?
Kein Problem – die passenden Erweiterungen werden einfach ergänzt.
Der COMmander 6000 bietet dafür 5 Steckplätze.
Selbst die Vorzüge der „Cloud“ können Sie damit für Ihr Unternehmen anzapfen.

Dieser Hochleistungsserver lässt sich ganz einfach in Ihr lokales Netzwerk integrieren.
So werden Filialen und Heimarbeitsplätze optimal ins System eingebunden.
Integrierte Webapplikationen ermöglichen zudem das ortsunabhängige Konfigurieren und Warten des Systems.
Sie sehen: Von der kleinsten Ausbaustufe bis zum Vollausbau lässt sich Ihr System stets individuell nach Ihrem Bedarf konzipieren.

Telefonzentralen
Der Ort mit dem zumeist höchsten Gesprächsaufkommen definiert auch die maximalen Anforderungen an den Kommunikationsserver und die daran betriebenen Abfrageplätze.
Bei der COMmander 6000-Serie können bis zu 38 Anrufer gleichzeitig organisiert werden.
Die Systemtelefone Auerswald COMfortel 2600, Auerswald COMfortel 3600 IP und Auerswald COMfortel 2600 IP sind wegen Ihrer Ausbaumöglichkeit mit Tastenerweiterungen besonders gut für Abfrageplätze geeignet – einfaches Anrufermanagement per Tastendruck.

Callcenter/Hotlines
Gut erreichbare Hotline-Mitarbeiter sammeln Pluspunkte.
Mit Hilfe der Automatischen Zentralen wird der Kunde direkt zu seinem Ansprechpartner geführt.
Die intelligente Rufverteilung optimiert die Erreichbarkeit und verteilt die Anrufer gleichmäßig an die Mitarbeiter.
Produktivität pur: 8.500 Gespräche pro Stunde sind realisierbar.
Für entspanntes Arbeiten sorgen dabei die Systemtelefone und Headsets der COMfortel-Serie.
Die integrierte LAN-TAPI ermöglicht den Einsatz von CTI-Anwendungen.

Systemfunktionen
> Amtberechtigungen zur Kostensenkung und für Mehrfirmenbetrieb
> Anlagenprofile (max. 10 Konfigurationen) automatisch über interne Echtzeituhr, manuell per Telefon von intern und extern schalten
> Apothekerschaltung intern / extern
> Babyruf/Seniorenruf (Direktruf)
> Busy-on-Busy für interne und externe Rufe
> Chef-Sekretariats-Funktion (1)
> Direkter Amtapparat
> Durchsage (InterCom) an schnurgebundene COMfortel-Systemtelefone, einzeln und an Gruppe
> Feiertagstabelle für automatische Schaltung der Anlagenprofile und Weckrufe
> Gesprächsübernahme (z. B. vom integrierten Anrufbeantworter)
> Gruppenanruferlisten (2)
> Gruppenfunktionen mit intelligenten Rufvarianten
> Makeln, Dreierkonferenz intern / im Amt / über 2. B-Kanal
> Notrufspeicher, 10 Rufnummern mit Sonderrechten und Notrufvorrangschaltun
> Offene Rückfrage
> Parallelruf, Ruf eines beliebigen zweiten Ziels
> Privater Amtzugang mit personenbezogenem Passwort
> Produktivität: 8.500 Gespräche / Stunde
> Rufumleitung, Follow me intern, kaskadierbar
> Sperr- und Freiwerke, je 10 für kommend und gehend
> Systemtelefonie, schnurgebunden und schnurlos
> Text vor Melden sofort oder bei besetzt, 10 Ansagen speicherbar
> Voicemail- und Faxfunktionen (3)
> Wartefeld1 für max. 38 gleichzeitige Amtgespräche
> Wartemusik mit zuschaltbarem Ansagetext als WAV-Datei vom PC ladbar
> Weckfunktion, 3 Weckansagen zeitabhängig schaltbar
> Gebührenkontoführung pro Nebenstelle
> Zentrales Telefonbuch für 400 Rufnummern

Software-Schnittstellen (APIs)
> Abrufen der Gesprächsdatenlisten per SFTP
> LAN-TAPI (3) (8 Clients im Lieferumfang)
> Online-Namenssuche (Rückwärtssuche), individualisierbar
> PBX-Control-API zur Steuerung von Systemfunktionen, z. B. Anruferliste abrufen, Anrufweiterschaltungen ein- und ausschalten, Konfigurationsumschaltung, Versand von Faxnachrichten und Voicemails

VoIP (Internettelefonie / interne IP-Telefonie)
> 2 VoIP-Kanäle (extern / intern) im Grundausbau
> FAX über IP (T.38 nach ITU-T) extern mit Auerswald COMmander 8/16VoIP-R-Modul(en)
> Hohe Sprachqualität durch Echo Cancellation und Comfort Noise Generation (CNG)
> Integration außen liegender Nebenstellen und mobiler VoIP-Clients
> Verschlüsselung der Zeichengabe (SIPS) und der Sprachdaten (SRTP) mit Auerswald COMmander 8/16VoIP-R-Modul(en)

ISDN-Leistungsmerkmale
> Anklopfen (CW)
> Anzeige der Rufnummer des Umleiters (RgN)
> Anzeige (COLP) und Anzeigeunterdrückung (COLR) der Zielrufnummer beim Anrufer
> Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP)
> Automatischer Rückruf bei besetzt (CCBS), bei Nichtmelden (CCNR)
> Fallweise Unterdrückung der eigenen Rufnummer (CLIR)
> Gebühreninformationen (AOCE / AOCD)
> Rufumleitung bei besetzt (CFB), bei Nichtmelden (CFNR), ständig (CFU), einer Durchwahl (CD (PR)), konfigurationsabhängig
> Übermittlung kundenspezifischer Rufnummern (CLIP no screening)

Installation und Wartung
> Hinweis: Systemaktivierung durch einen Auerswald Fachhandelspartner erforderlich (kostenpflichtig)
> Administration über Weboberfläche, auch aus der Ferne
> Anlagensoftware-Update per PC-Upload lokal und aus der Ferne
> Anlagenzugang über Ethernet und internen S0-Port (4)
> Einstellbare Berechtigungsebenen mit Passwortschutz
> Verschlüsselter Zugriff auf die Weboberfläche (https)

Freischaltbare Optionen (3)
> 8 weitere VoIP-Kanäle für Auerswald COMmander 8/16VoIP-R-Modul(e) (maximal 64 VoIP-Kanäle möglich)
> 8 weitere Voicemail- / Faxkanäle, weitere 40 Voicemail- und 40 Faxboxen für das Auerswald COMmander VMF-R-Modul
> Automatische Zentrale
> Call-Through-Verbindungen (alle Leitungen), 4 Verbindungen im Lieferumfang
> Gesprächsdatensätze (maximal 18.000), 6.000 im Lieferumfang
> Hotelfunktion (1) (für maximal 112 Zimmertelefone)
> LAN-TAPI (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang
> Least Cost Routing Soft-LCR (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang
> Projektierung von Gesprächen
> X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal)

(1) Mit COMfortel 3500 / 3200 / 2600 AB / 2600 / VoIP 2500 AB / 2500 AB / 2500 / 1600 / 1500
(2) Mit COMfortel-Systemtelefonen
(3) Kostenpflichtige Freischaltung im Auerswald Upgrade-Center bzw. Erweiterungsmodul erforderlich
(4) ISDN-PC-Karte und CAPI ab Version 2.0 erforderlich

Auerswald Video Tutorials

Auerswald stellt zahlreiche Informationen sowie - für die schnelle und einfache Einrichtung verschiedener Funktionen - Videos zur Verfügung. Mehr...

Produktinformationen & Technische Daten

Titelbild Prospekt: Auerswald COMmander 6000
Prospekt: Auerswald COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
prospekt__de (Auerswald COMmander 6000
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Titelbild Datenblatt: Auerswald COMmander 6000
Datenblatt: Auerswald COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
auerswald_commander-6000__datenblatt__20
Adobe Acrobat Dokument 128.3 KB

Titelbild Prospekt: Zentrales VoiceMail- und Faxsystem Auerswald COMmander 6000
Prospekt: Zentrales VoiceMail- und Faxsystem Auerswald COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
auerswald_kbnt_commander-6000rx__vmf-sys
Adobe Acrobat Dokument 722.1 KB

Titelbild Poster: Die Auerswald Telefonanlage nach Maß - inkl. Auerswald COMmander 6000
Poster: Die Auerswald Telefonanlage nach Maß - inkl. Auerswald COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
auerswald_commander-6000rx__anlage-mass_
Adobe Acrobat Dokument 12.4 MB

Titelbild Prospekt: Auerswald LAN-TAPI für COMmander 6000
Prospekt: Auerswald LAN-TAPI für COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
auerswald_commander-6000rx__lan-tapi__20
Adobe Acrobat Dokument 302.2 KB

Bedienungsanleitung & Dokumentation

Titelbild Bedienungs- und Konfigurationsanleitung: Auerswald COMmander 6000
Bedienungs- und Konfigurationsanleitung: Auerswald COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
bedienung__de (Auerswald COMmander 600
Adobe Acrobat Dokument 6.5 MB

Titelbild Kurzbedienungsanleitung: Auerswald COMmander 6000
Kurzbedienungsanleitung: Auerswald COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
auerswald_commander-6000rx__kurzbedienun
Adobe Acrobat Dokument 409.8 KB

Titelbild Installations- und Inbetriebnahmeanleitung: Auerswald COMmander 6000
Installations- und Inbetriebnahmeanleitung: Auerswald COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
auerswald_commander-6000rx__installation
Adobe Acrobat Dokument 12.2 MB

Titelbild Kurzbeschreibung zur Zentralen Voicemail- und Faxfunktion: Auerswald COMmander 6000
Kurzbeschreibung zur Zentralen Voicemail- und Faxfunktion: Auerswald COMmander 6000
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMmander 6000
auerswald_commander-6000rx__vmf-system__
Adobe Acrobat Dokument 485.4 KB

Zusätzliche Informationen

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst, wenn Sie zusätzliche Informationen über dieses Produkt wünschen.

Um diese Seite zu empfehlen klicken Sie hierzu einfach auf einen der Links...


Auerswald Center München: Auerswald Service-Hotline: 089.85 63 07.0
Auerswald Center München: Auerswald Premium (Service) Partner mit Q3-Qualifizierung
Auerswald Center München: Auerswald Notfall-Hotline & 24/7 SOS-Service
Auerswald Center München: Gigaset pro - Autorisierter Business Partner
Auerswald Center München: Gigaset - Autorisierter Fachhändler
Auerswald Center München: Blauer (Umwelt-) Engel für aktuelle Auerswald Telefonanlagen
Auerswald Center München: Qualitätsprodukte mit Mehrwert von Auerswald - Made in Germany
Auerswald Center München: Remote-Service & Fernsteuerung