Auerswald COMpact 5500R

Vollmodulare VoIP-Appliance für max. 14 Amtkanäle und max. 50 Teilnehmer, mit Erweiterungsmöglichkeiten für ISDN- und POTS-/FXO-Amtkanäle und Gateways für Analog- und ISDN-Teilnehmer, im 19"-Gehäuse mit  5 Steckplätzen.

Auerswald COMpact 5000R

Highlights

Highlights - Reinrassig IP, aber trotzdem alle Optionen!

> Bis 32 VoIP-Kanäle gleichzeitig, davon 14 einzeln als extern (Internettelefonie) kon?gurierbar
> Bis 20 ISDN- bzw. 20 Analog-Teilnehmer
> Vorbereitung für einen zweiten Ethernetport
> Systemtelefonie mit digitalen VoIP- und ISDN-Geräten aus der COMfortel-Serie
> Außen liegende Nebenstellen mit COMfortel 1200 IP, 1400 IP, 2600 IP und 3600 IP sowie mobilen VoIP-Clients/Soft-Phones
> Interne ISDN-Ports für 2-Draht- und 4-Draht-Technik (U P0  und S 0 )
> Uni?ed Messaging – Zentrales Voicemail- und Faxsystem mit max. 8 Kanälen für max. 60 Teilnehmer bzw. Gruppen
> CTI mit Auerswald PBX Call Assist 2
> Schnittstellen (APIs) zur Anbindung von 3rd-Party-Software, z. B. ESTOS ProCall und Eigenentwicklungen
> Automatische Zentrale, 10 Ziele parallel und hintereinander
> Integration in Haus- und Gebäudeautomationen,  z. B. KNX/EIB und IP-Schaltrelais
> Systemintegration von Analog- und IP-Türsprechsystemen
> Adressbücher für Abteilungen und Mehr?rmenbetrieb
> Hotelfunktion (Check-in/Check-out)

Schnurgebundene Telefone

Optimale ISDN-Systemtelefone

Auerswald COMfortel 2600
Auerswald COMfortel 1600
Auerswald COMfortel 1400

Auerswald COMfortel 1200
Auerswald COMfortel 2500 AB  (EOL)
Auerswald COMfortel 2500  (EOL)

Auerswald COMfortel 1500  (EOL)
Auerswald COMfortel 1100  (EOL)

Schnurgebundene Telefone

Optimale IP-Systemtelefone

Auerswald COMfortel 3600 IP
Auerswald COMfortel 2600 IP
Auerswald COMfortel 1400 IP

Auerswald COMfortel 3500 (IP)  (EOL)
Auerswald COMfortel 3200 (IP)  (EOL)
Auerswald COMfortel VoIP 2500 AB  (EOL)

Schnurlose Telefone

Optimale Gigaset Telefone

Gigaset SL450 + SL450 A GO
Gigaset SL400 + SL400A
Gigaset E630 + E630A

Gigaset E560 + E560A
Gigaset SX810 ISDN + SX810A ISDN

Gigaset SL780 + SL785
Gigaset E490 + E495
Gigaset E500 + E500A

Schnurlose Telefone (IP-DECT System)

Optimale Gigaset pro Telefone

Gigaset pro SL750H
Gigaset pro R650H

Gigaset pro S650H
Gigaset pro R630H

Schnurgebundene Telefone

Telefone ohne Systemfunktionalität

Auerswald COMfortel 1200 IP
Auerswald COMfortel VoIP 250  (EOL)
Auerswald COMfortel 600

Auerswald COMfortel 500  (EOL)
Auerswald COMfort 300  (EOL)
Auerswald COMfort 200  (EOL)

Online-Shop Produkte

Funktionserweiterungen und Freischaltungen

Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Auerswald-Hotelfunktion
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Automatische Zentralen
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: CTI: LAN-TAPI

Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Interne Teilnehmer / Systemaktivierung
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: SIP-Komfortpaket
Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: Weitere VoIP-Kanäle

Funktionserweiterungen und Freischaltungen für Anlagen und Telefone: VoiceMail-Boxen/Fax-Boxen

Erweiterungsmodule

> COMpact 2BRI-Modul  (Max. 5)
> COMpact 4FXS-Modul  (Max. 5)
> COMpact 2FXO-Modul  (Max. 3)
> UP0/S0 Adapter  (Max. 1 pro internen UP0-Port)
> a/b-Audiobox  (Max. 4, 1 pro internen a/b-Port (FXS))
> a/b-Schaltmodul  (Max.24, max. 6 pro internen a/b-Port (FXS))

Beschreibung & Informationen

Bei COMpact 5500R sichern 32 IP-Kanäle im kompakten Gehäuse attraktive Ausbaugrößen

Ob vielversprechendes Start-up oder gestandenes Unternehmen mit Wachstumsambitionen – das jüngste vollmodulare ITK-System aus unserem Hause,
die COMpact 5500R, ist sozusagen genetisch auf wachsenden Bedarf eingestimmt. Ausgelegt für bis zu 12 VoIP-Teilnehmer in der Basiskonfiguration, nimmt
sie es dank der vollmodularen Architektur auch mit bis zu 50 Teilnehmern inkl. außen liegender Nebenstellen auf, denen sämtliche Funktionen
eines „großen“ ITK-Servers zur Verfügung stehen. Dennoch: Analog- und ISDN-Bausteine werden als Gateway für z. B. vorhandene Telefone ebenso wie
schnurlose DECT-Systeme nahtlos integriert. Die Einrichtung der VoIP-Trunks wird durch vorhandene Templates für verschiedene Provider zum Kinderspiel,
und FXO- sowie BRI-Anschlüsse für die „klassischen“ Amtzugänge lassen sich ganz einfach per Steckmodul nachrüsten.
 
Dieses flexible IP-System ist seiner Zeit voraus, denn mit IPv6 hat es bereits den kommenden Netzwerkstandard an Bord. Auch der „Blaue Engel“ verweist auf
eine ausgeprägte Nachhaltigkeit.

Als VoIP-Appliance einfach ideal
Schon die Einrichtung der SIP-Trunks ist denkbar durch downloadbaren und damit aktuellen Providertemplates. Ein besonderes Merkmal der COMpact 5500R:
der nachrüstbare Ethernet-Port an der Gehäusefront. So lassen sich Telefonie und Daten sinnvoll trennen. Sie ist damit optimal vorbereitet auf die neuen IP-Anschlüssen.

Überzeugt auch als Gesamtsystem
Auch für die angeschlossenen Auerswald IP-Telefone ist gut gesorgt. Mit dem Provisioning erledigt sich die Ersteinrichtung fast von selbst, weitergehendes lässt sich mit
dem neuen COMfortel IP Editor im Handumdrehen zentral konfigurieren.

Umstellung von ISDN auf All-IP

Effizienz und Komfort in praktisch jeder Umgebung mit bis zu 50 Arbeitsplätzen

Agenturen und Freiberufler
Eine Online-Agentur ohne IP-Telefonie? Geht gar nicht!
Die Agentur von Markus F. muss sich nach einem Etatgewinn schlagartig von 18 auf 30 Mitarbeiter vergrößern: „Für das Handling brauchen wir genügend Leitungen nach außen,
die auch bei vielen gleichzeitig verlaufenden Gesprächen zuverlässig funktionieren.“ In den neuen Office-Räumen gibt es keine separaten Telefonleitungen. Auch deshalb
kam nur ein System auf IP-Basis in Frage, das auch die mobilen Handsets der Techniker anbindet und die Bilder der IP-Kameras auf dem Telefon-Display am Empfang zeigt.
Zwar wird das Hirn des Systems, die COMpact 5500R, erst kurz vor dem Einzug installiert, aber schon jetzt freut man sich auf optimale Arbeitsbedingungen.

Features & Funktionen

Systemfunktionen
> Amtberechtigungen zur Kostensenkung und für Mehrfirmenbetrieb
> Anlagenprofile (max. 10 Konfigurationen) automatisch über interne Echtzeituhr, manuell per Telefon schalten
> Apothekerschaltung intern/extern
> Automatische anlagenweite Amtholung
> Busy-on-Busy für interne und externe Rufe
> Call-Through für ISDN- und VoIP-Amt
> Chef-Sekretariats-Funktion (1, 2)
> Direkter Amtapparat
> Durchsage (InterCom) an schnurgebundene COMfortel-Systemtelefone, einzeln und an Gruppe
> Feiertagstabelle für automatische Schaltung der Anlagenprofile und Weckrufe
> Gebührenausdruck (Hotel) über Netzwerk (PCL(3))
> Gesprächsdatenmanagement mit bis zu 18.000 Datensätzen
> Gesprächsübernahme (z. B. vom integrierten Anrufbeantworter)
> Gruppenanruferlisten (3)
> Gruppenfunktionen mit intelligenten Rufvarianten
> Least Cost Routing Soft-LCR für VoIP, ISDN und analog
> Makeln, Dreierkonferenz intern / im Amt / über 2. Gesprächskanal
> Notrufspeicher, 10 Rufnummern mit Sonderrechten und Vorrang
> Offene Rückfrage
> Parallelruf, Ruf eines beliebigen zweiten Ziels
> Pick-up gezielt (auch mit Vorabfrage1) / globales Pick-up
> Privater Amtzugang mit personenbezogenem Passwort
> Projektierung von Gesprächen
> Rufumleitung, Follow me intern, kaskadierbar
> Software-Schnittstellen
> Sperr- und Freiwerke, je 10 für kommend und gehend
> Text vor Melden sofort oder bei besetzt, 10 Ansagen speicherbar
> Variable Nachbearbeitungszeit für Call Center
> Voicemail- und Faxfunktionen
> Wartefeld (1, 2) für max. 14 gleichzeitige Amtgespräche
> Wartemusik mit zuschaltbarem Ansagetext als WAV-Datei ladbar

SIP-Komfortfunktionen für Standard-SIP-Telefone (4)
> SIP-BLF (Busy Lamp Field), Belegtlampenfeld nach RFC 4235
> Pick-up Vorabfrage
> SIP-MWI (Message Waiting Indication), Überwachung der zentralen Voicemail- und Faxboxen nach RFC 3842
> SIP-Textmessages nach RFC 3428

Zentrale Adressbücher
> 2.000 Kontakte inkl. Foto, Adressen und Rufnummern
> Adressbücher für Abteilungen und Mehrfirmenbetrieb
> Komfortable Bedienung über COMfortel-Systemtelefone
> Unterschiedliche Berechtigungsstufen für Administratoren und Benutzer
> Publikation der Adressbücher über LDAP
> Nutzung von Google Contacts
> Importmöglichkeit von VCF- und CSV-Dateien

Gebäude- und Heimautomation
> Max. 24 Aktoren, z. B. Auerswald a/b-Schaltmodule oder per http mit IP-Schaltrelais
> KNX/EIB-Integration via IP, z. B. mit den GIRA HomeServer
> Heizung-, Klimaanlagen-, Beleuchtung- und Jalousien-Steuerung uhrzeitgesteuert oder auf Tastendruck (1,2)
> Volle Integration von VoIP- und Analog-Türsprechsystemen
> Unterstützung für IP-Video-Türsprechsysteme (1)

VoIP (Internettelefonie / interne IP-Telefonie)
> 8 VoIP-Kanäle (extern/intern) im Grundausbau, Erweiterung auf bis zu 32 VoIP-Kanäle möglich (4)
> VoIP-Kanäle dynamisch intern/extern nutzbar
> Fax über IP (T.38 nach ITU-T) extern
> Hohe Sprachqualität durch optimierte Echo-Unterdrückung
> Integration außen liegender Nebenstellen und mobiler Clients
> Verschlüsselung der Signalisierung/Zeichengabe (SIPS) und der Sprachdaten (SRTP)
> Übermittlung kundenspezifischer Rufnummern (CLIP no screening)

ISDN-Leistungsmerkmale
> Anklopfen (CW)
> Anzeige der Rufnummer des Umleiters (RgN)
> Anzeige (COLP) und Anzeigeunterdrückung (COLR) der Zielrufnummer beim Anrufer
> Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP)
> Automatischer Rückruf bei besetzt (CCBS), bei Nichtmelden (CCNR)
> Fallweise Unterdrückung der eigenen Rufnummer (CLIR)
> Gebühreninformationen (AOCE / AOCD)
> Rufumleitung bei besetzt (CFB), bei Nichtmelden (CFNR), ständig (CFU), einer Durchwahl (CD (PR)), konfigurationsabhängig
> Übermittlung kundenspezifischer Rufnummern (CLIP no screening)

Voicemail und Fax
> 1 Voicemailkanal und 1 Voicemailbox im Grundausbau, Erweiterung auf max. 8 Voicemail- und Faxkanäle mit je 60 Boxen möglich (4)
> Faxversand (4) über das Netzwerk (für Windows 7/8/10 und MAC OS X)
> Speicherung der Sprach- und Faxnachrichten auf USB-Speicher (nicht im Lieferumfang)
> Aufzeichnungskapazität (bei 4 GByte Speicher):
– ca. 120 Stunden Sprachnachrichten inkl. Ansagen
– bzw. ca. 3.500 Faxseiten
> Rufannahme und Individuelle Ansagen, abhängig von Rufnummer, Uhrzeit und Ruftyp
> Komfortable Bedienung über schnurgebundene COMfortel-Systemtelefone
> Vertreterfunktion
> Nachrichten- und Faxweiterleitung per E-Mail
> Fernabfrage der Voicemailboxen inkl. Sprachführung
> Aktive und passive Faxweiche bei analogen Ämtern

UCC-Funktionen mit PBX Call Assist (4)
> Rufaufbau und -abbau über den PC, inkl. Outlook-Plug-In
> Präsenzmanagement mit automatischer Statuserkennung
> Anrufjournal
> Instant Messaging für alle PBX Call Assist User
> Kontaktdaten für lokale User und aus externen Datenbanken

Software-Schnittstellen (APIs)
> Abrufen der Gesprächsdatenlisten per SFTP
> LAN-TAPI4 (4 Clients im Lieferumfang)
> Online-Namenssuche (Rückwärtssuche), individualisierbar
> PBX-Control-API zur Steuerung von Systemfunktionen, z. B. Anruferliste abrufen, Anrufweiterschaltungen ein- und ausschalten, Konfigurationsumschaltung, Versand von Faxnachrichten und Voicemails

Installation und Wartung
> Hinweis: Zum Betrieb ist die Systemaktivierung durch einen Auerswald Fachhandelspartner erforderlich (kostenpflichtig)
> Administration über Weboberfläche, sicherer Zugriff über https
> Anlagenzugang lokal über Ethernet und aus der Ferne über Internet
> Anlagensoftware-Update per PC-Upload lokal und aus der Ferne
> Zentrale Konfiguration der IP-Telefone (Sicherheit durch Zertifikate (1))
> Einfache Erstellung der Konfiguration mit COMfortel IP Editor
> Einstellbare Berechtigungsebenen mit Passwortschutz
> Unterstützung von IPv6

Freischaltbare Optionen (4)
> Erweiterung um 8 VoIP-Kanäle auf 16, 24 oder 32 Kanäle (maximal 32 VoIP-Kanäle im System möglich)
> Erweiterung auf 20,40 bzw. 60 Voicemail-/Faxboxen
> Automatische Zentrale
> Hotelfunktion (2)
> LAN-TAPI (für alle Teilnehmer), 4 im Lieferumfang
> PBX Call Assist 2
> SIP-Komfortpaket für Standard-SIP-Telefone
> Systemaktivierung (für den Betrieb des Systems erforderlich

(1) Mit COMfortel 1400 IP / 2600 IP / 3600 IP
(2) Mit COMfortel 1400 / 1600 / 2600
(3) Mit schnurgebundenen COMfortel-Systemtelefonen
(4) Kostenpflichtige Freischaltung erforderlich

Auerswald Video Tutorials

Auerswald stellt zahlreiche Informationen sowie - für die schnelle und einfache Einrichtung verschiedener Funktionen - Videos zur Verfügung. Mehr...

Produktinformationen & Technische Daten

Titelbild Datenblatt: Auerswald COMpact 5500R
Datenblatt: Auerswald COMpact 5500R
Vollmodularer und kompakter Kommunikationsserver Auerswald COMpact 5500R
datenblatt__de (Auerswald COMpact 5500
Adobe Acrobat Dokument 258.9 KB

Titelbild Prospekt: Auerswald PBX Call Assist online COMpact 5500R
Prospekt: Titelbild Prospekt: Auerswald PBX Call Assist online COMpact 5500R
Vollmodularer Kommunikationsserver Auerswald COMpact 5500R
prospekt__de (Auerswald PBX Call Assist
Adobe Acrobat Dokument 111.0 KB

Bedienungsanleitung & Dokumentation

Titelbild Bedienungs- und Konfigurationsanleitung: Auerswald COMpact 5500R
Bedienungs- und Konfigurationsanleitung: Auerswald COMpact 5500R
Vollmodularer und kompakter Kommunikationsserver Auerswald COMpact 5500R
bedienung__de (Auerswald COMpact 5500R
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

Zusätzliche Informationen

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst, wenn Sie zusätzliche Informationen über dieses Produkt wünschen.

Wir bieten euch in München an…
Die besten und erfolgreichsten ITK – Kommunikationssysteme für Home Office, Small Office und Geschäft | System-Check vor Ort | Beratung für passendes IP oder ISDN System | Zuverlässige Partner für Ihre IP Telefonanlage oder ISDN Telefonanlage | Support für Ihre IP Telefonanlage oder ISDN Telefonanlage | Support IP Telefonanlage München | Umfangreiches Zubehör | von den Herstellern geschulte Service Techniker, wir sind  echte Profis und helfen Ihnen immer weiter | Telefone für Menschen mit Behinderung sowohl für den anspruchsvollen Alltag sowohl auch für das Büro zu Hause | Wir beraten Sie gerne wenn Sie auf einem IP-basierten Anschluss umstellen möchten | programmieren Ihre IP Telefonanlage oder ISDN Telefonanlage | Brauchen Sie eine Telefonlösung für Ihr kleines oder Mittelständiges Betrieb | Wir bieten Installation einer neuen Kommunikationssystem | Service an einer bestehenden Anlage | KB Net Systems ist Ihr Partner | Auerswald ist die innovative Kommunikationslösung Ihr Unternehmen in München

Um diese Seite zu empfehlen klicken Sie hierzu einfach auf einen der Links...


Auerswald Center München: Auerswald Service-Hotline: 089.85 63 07.0
Auerswald Center München: Auerswald Premium (Service) Partner mit Q3-Qualifizierung
Auerswald Center München: Auerswald Notfall-Hotline & 24/7 SOS-Service
Auerswald Center München: Gigaset pro - Autorisierter Business Partner
Auerswald Center München: Gigaset - Autorisierter Fachhändler
Auerswald Center München: Blauer (Umwelt-) Engel für aktuelle Auerswald Telefonanlagen
Auerswald Center München: Qualitätsprodukte mit Mehrwert von Auerswald - Made in Germany
Auerswald Center München: Remote-Service & Fernsteuerung